Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Veranstaltungsarchiv

Fotos



Veranstaltungen 2019:

 

 Veranstaltungen 2018:

"Interdisziplinäre Konfliktforschung in Geistes- und Gesellschaftswissenschaften", 27.–28.11.18, der zweite internationale LOEWE-Workshop in Kazan (Russische Föderation) mit Partnern aus dem östlichen Europa, Kazan/Russland

"Reconfiguration of Politics in Central Asia and Eastern Europe in the 20th and 21th century in a Comparative Perspective", 22.-23.11.2018, LOEWE-Workshop in Kooperation mit ZfK Marburg, CNMS Marburg, American University of Central Asia (AUCA) und OSCE Academy in Bishkek.

Conflicting Concepts: Linguistics, Ideologies and Geopolitics in Pan-National Movements in Eurasia", 12.-13.11.2018, LOEWE-Workshop in Kooperation von Herder-Institut Marburg mit der Hokkaido-Universität an der Universität Helsinki

Erstes "Ost-West-Dialogsymposium", Podiumsdiskussion an der Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktforschung, 7.11.2018, Frankfurt

Master Class mit Prof. Dr. Jeroen Darquennes (Namur/Belgien) "Language conflict in language contact zones: a sociolinguistic approach in need of further refinement", 2.11.18, Gießen

Eine Podiumsdiskussion des ZOIS Berlin in Kooperation mit Herder-Institut Marburg "Konflikte in Osteuropa: Wie kann Wissenschaft den politischen und öffentlichen Diskurs schärfen?" im Rahmen des Workshops "Die Last der Geschichte(n)? Regionalkonflikte und Legitimität im östlichen Europa", ZOIS Berlin, 17.10.18

Interdisziplinäre Konferenz "Konflikte und Konfliktlösungsmodelle in Industriestädten (1850-1939) im östlichen Europa", Marburg, 4.-5.10.18

Gastvortrag "Interplays of Identities and Preferences: Identities, Political Views and Language Preferences in Ukraine after the Revolution of Dignity" von Olena Bogdan, 05.07.2018

Zweite Meilensteinkonferenz "Conflict Regions: Theories and Conceptual Voids" des LOEWE-Schwerpunkts in Marburg, 12.-13.07.2018

Gastvortrag "Corruption in Postsowjet Countries" von Prof. Dr. Andriy Meleshevych, 21.06.2018

Masterclass "Oral History Methods" mit Dr. Imke Hansen, 13.06.2018

Gastvortrag "Habsburgs 'Dark Continent'. Der koloniale Blick auf Bosnien" von Prof. Dr. Clemens Ruthner (Trinity College Dublin, School of Languages, Literatures and Cultural Studies), 22.05.2018

Mehr...

Workshop "Sprachemblematik - Norm und Usus" mit Prof. Dr. Andrii Danylenko/New York, Prof. Dr. Swetlana Mengel/Halle, Prof. Dr. Thomas Daiber/Gießen, Ruben Biewald, M.A./Gießen, 17.05.2018

Mehr...

Vortrag von Dr. Tetiana Kyselova/Kiev "Conflict Transformation without Conflict Resolution? Track III Dialogues in Ukraine", 16.05.2018

Mehr...

Gastvortrag "Social Cohesion of Ukrainian Communities during Military Conflict. Experience of NGO "Poruch"" von Mariia Tyschchenko, 23.04.2018

Mehr...

Gastvortrag "Emotional Security Communities: The Case of NATO" von Prof. Dr. Simon Koschut (Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft/Freie Universität Berlin), 06.02.2018, Gießener Zentrum Östliches Europa und die GGS-Sektion „Internationale Sicherheit und Staatlichkeit“

Mehr...

Gastvortrag "Belarus - ein weißer Fleck in Europa" von Prof. Dr. Viktor Shadursky (Minsk), 16.1.2018



Veranstaltungen 2017:

Gastvortrag "The European Ethos and its Eastern Dimension: Crisis and Testing Ordeals" von Prof. Dr. Konstantin Sigov (Kiev Mohyla Academy/Ukraine), 14.12.2018, Gießener Zentrum Östliches Europa

Master Class "Putin, Power and People"   und   Gastvortrag "Russia in the Baltic Sea after the Annexation of Crimea - Something New?"   von Prof. Markku Kangaspuro (Helsinki), 21.11.2017, Herder-Institut Marburg

Internationaler LOEWE-Workshop: „New Perspectives in the Research of Conflict Regions in Eastern Europe“, 13.-14.11.2017, Kyiv-Mohyla-Akademie/Kiev/Ukraine

Master Class "Toponymic Practices in Post-Totalitarian State: What and Why we Must or Can Commemorate?"  von Prof. Dr. Orysia Demska, Ukraine-Gastdozentin an der JLU Gießen, 1.11.2017, 16-18 Uhr, GiZo-Konferenzraum.

"Minorities - Diversities - Securities" - First Symposium of the Columbia-Marburg-Barcelona-Glasgow Consortium, 28.-29.09.2017, Herder-Institut (Marburg)

Auftaktkonferenz des LOEWE-Schwerpunkts "Konfliktregionen im östlichen Europa", 20.-21.07.2017, Hauptgebäude der Justus-Liebig-Universität (Giessen)